Wimpern- & Augenbrauenlaminierung

Die VIP-Spa-Behandlung für Naturwimpern & Augenbrauen

Eine echte Revolution in der Wimpern-Branche!
Ihr Wunsch – lange, dichte und perfekt geschwungene Wimpern?

services wimpernlaminierung - vorher nachher ergebnis

Wimpernlaminierung bietet Ihnen ab sofort die perfekte Alternative zu der Wimpernverlängerung, Wimpernlifting, Wimperndauerwelle & Co.

Mit dieser Behandlung werden Ihre eigenen Wimpern auf natürliche Weise verlängert, gestärkt, angehoben (Lifting-Effekt) und gefärbt. Schon nach der ersten Behandlung werden Ihre eigenen Wimpern optisch um rund 30% länger und voluminöser!

Augenbrauenlaminierung bringt störrische Augenbrauen dauerhaft in eine ideale Form, fördert das Wachstum sowie die Dichte der Härchen.

Wimpern- & Augenbrauenlaminierung haben keinen negativen Einfluss auf die eigenen Wimpern und Augenbrauen, im Gegensatz werden diese durch spezielle Nährstoffe wie Proteine, Keratin, Vitamine  und Seide gestärkt.

Ihre Vorteile bei der Anwendung dieser Methode:

  • völlig schmerzfreie Behandlung
  • Dauer der Behandlung ist ca. 1 Stunde
  • Ihre Naturwimpern werden dichter, länger, stärker und gesünder

Die Wimpernlaminierung verleiht ihren Wimpern:

  • tiefe Pflege und Kräftigung durch Laminierungsstoffe
  • Mehr Schwung, Länge, Farbe, Glanz
  • sofortigen und langanhaltenden Effekt

Preisliste:

Wimpernlaminierung inkl. Wimpern färben – 70€
Augenbrauenlaminierung – 50€
Paketpreis (Wimpern. Und Augenbrauenlaminierung) – 99 €
Augenbrauen färben – 6 €
Augenbrauenzupfen – 8 €
Wimpern färben – 10€

 

Jetzt Termin buchen!


Wie wird die Wimpernlaminierung durchgeführt?

1. Schritt: Wimpernvorbereitung
Dabei werden die Wimpern auf die bevorstehende Laminierung, durch ein spezielles Mittel, vorbereitet. Dieses reinigt Ihre Wimpern und macht sie für die Pflege-Stoffe zugänglich.
 
2. Schritt: Wimpernlifting
Speziell entwickelte Silikonpads werden auf die Lider aufgesetzt, um die Wimpern sanft, exakt und ganz vom Ansatz nach oben zu liften. Dadurch entsteht eine optische Verlängerung der Wimpern. Die Wölbung der Silikonpads sorgt dafür, dass kein Knick entsteht (wie bei einer Wimpernwelle), sondern ein natürlicher Schwung.

3. Schritt: Wimpernstärke durch den Volumen Fixator
Die Wimpern gewinnen durch den Volumen-Fixator an Dichte. Die Lücken werden optisch aufgefüllt.

4. Schritt: Die Wimpernfärbung
Ihre Wimpern werden mit einer speziellen Farbe  aus Mineral-, Rizinusölen und Glyzerin für eine langanhaltende und intensive Farbe gefärbt.

5. Schritt: Das Laminieren
Die Wimpern werden durch das spezielle Mittel mit einer Schutzschicht ummantelt. Die Zusammensetzung ist reich an mineralischen Laminierungsstoffen, wie besonderen Nährstoffen, Vitaminen, Proteinen und Feuchtigkeit, die lange im Inneren der Wimpern bleiben. Darüber hinaus werden die Wimpern durch die Schutzschicht vor äußeren Einflüssen geschützt. Die Wimpern gewinnen an Volumen und Glanz.

Wie oft sollte die Wimpernlaminierung durchgeführt werden?

Die Wimpernlaminierung hat einen kumulativen Effekt!

Nach der ersten Behandlung wird die Wimpernstärke um etwa 30 % erhöht. Bei schütteren, schwachen und geschädigten Wimpern wird es empfohlen die Wimpernlaminierung nach einem Monat zu wiederholen.
Nach der zweiten Behandlung werden die Wimpern nochmals um 10% und nach der dritten Behandlung um weitere 10% gestärkt.
Konkret heißt das, dass Ihre Wimpern nach drei Behandlungen um rund 50% gesünder, stärker, widerstandsfähiger sein werden.
Bei mittleren und starken Naturwimpern ist es empfohlen die Behandlung einmal in 7-8 Wochen durchzuführen.

Hier geht es zu unserer fotogalerie

galerie-winpernlaminierung-vorschau

Wie lange hält die Wimpernlaminierung?

Unmittelbar nach der ersten Behandlung werden Sie ein sichtbares Ergebnis haben. Schauen Sie sich hierzu gerne die Fotos unserer Kunden im Vorher-Nachher-Vergleich an.

Dieser Effekt bleibt bis zu 2 Monate erhalten, diese Angabe hängt jedoch auch von der Wachstumsgeschwindigkeit der eigenen Wimpern ab.

Was müssen Sie nach der Wimpernlaminierung beachten?

In den ersten 24 Stunden sollten Sie den Wasserkontakt dringend vermeiden! Nach der Behandlung brauchen die Wimpern keine zusätzliche Pflege.
Die gängigen Kosmetikprodukte können Sie wie gewohnt verwenden, z.B. Mascara auftragen und Make-up-Entferner benutzen.

Kontraindikationen
Bei einer Allergie gegen folgende Stoffe wird von der Wimpernlaminierung abgeraten: Polymer, Keratin, Kollagen, Vitamin A und C, Seidenproteine.


Jetzt Termin buchen!